Die Rolle von Emotion und Information im Friedensprozess

Zwei Meditationsabende

Wir klären miteinander unsere Gefühle bezüglich des vielfältigen Weltgeschehens. In einem tiefgreifenden Prozess reinigen und transformieren wir Emotionen, die nicht mehr unserem höchsten Bewusstseinsstand entsprechen.

Du hast Dich in der spannendsten Phase der Menschheitsgeschichte auf unsere Erde begeben – und dies auch mit einer bestimmten Absicht.

Mit unserer geistigen Kraft und Herzensliebe setzen wir uns für die Ausbreitung des Friedens und der Zusammenarbeit ein.

 

Freitag, 8. April und Freitag, 22. April Zurzeit sind keine neuen Kursdaten fixiert.
19.30-21.15 Uhr

Mitbringen: schöne Farben und Zeichenpapier

Abendkasse 35.-
Praxis Hinterdorfstrasse 16b, 8635 Dürnten

Anmeldung Tel. 043 833 95 75 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Kontaktformular

ÖV:
Busabfahrt in Bubikon 19.10 Uhr (Direktanschluss von Zürich)
Ankunft Dürnten, Etzelstrasse 19.14 Uhr

Bus Etzelstrasse 21.29 Uhr
Bubikon 21.49 mit Direktanschluss Richtung Zürich)

Parkplätze siehe unter Praxisstandort